10 Tipps für mehr Entspannung in der Mittagspause – Tipp Nr. 2

IMG_0690

Das Lebenselixier

Schon wieder Kopfweh am Schreibtisch? Bestimmt wieder das Trinken vergessen!

Wir bestehen zu 60-70% aus Wasser, verlieren jedoch ständig an Flüssigkeit! Bereits bei 1-2% Wasserverlust beginnt die Müdigkeit zu steigen und die Konzentration zu schwinden.

Tipp: IMMER ein Glas Wasser auf dem Schreibtisch stehen haben! Besser keine Flasche, da das Aufdrehen des Deckels schon ein größeres Hindernis ist, als einfach nur das Glas in die Hand zu nehmen. Wer kein Wasser mag oder es nicht zum Trinken animiert, der sollte sich was richtig Leckeres ins Glas füllen! Ein Spritzer Limettensaft oder ein Stück Ingwer z.B. macht bereits einen riesen Unterschied!
Wenn man sich dann endlich mal dazu gebracht hat mehr zu trinken, muss man natürlich auch mehr auf die Toilette. Aber auch das hilft die Konzentration aufrecht zu erhalten. Bewegung, kurz was anderes sehen, das hilft wieder Kraft zu tanken und wieder besser durchzustarten.

Advertisements